Wagenhallen Stuttgart Eingang

Nachdem es in den letzten Jahren still um die Wagenhallen in Stuttgart wurde, stehen die Konzerträume seit dem 26.10.18 wieder offen. Diese Eventlocation solltet ihr ab jetzt wieder auf dem Plan haben. In den kommenden Wochen, Monaten und Jahren wird es hier mit Sicherheit wieder zahlreiche, empfehlenswerte Events geben.

Viele von euch werden die Wagenhallen in Stuttgart kennen. Zum Jahreswechsel 16/17 wurden die Hallen geschlossen, jedoch nicht für die Ewigkeit, sondern für Sanierungsarbeiten. Die charmante Location sollte auf den neusten Stand gebracht werden und in neuem Glanz erstrahlen. Wir waren beim Re-opening dabei und konnten uns eine erste Meinung bilden.

Wagenhallen Stuttgart Neueröffnungs-Party

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Neueröffnung ein voller Erfolg war. Durch den großen Besucherandrang konnten wir leider keine Bilder aus der Halle knipsen, die wir nutzen dürfen. Soviel sei gesagt, die Hallen sind top-modern und ideal für Konzerne ausgestattet. Mit viel Platz und einer großen Bühne, können wir kaum auf Künstler warten, die der Wagenhalle in den kommenden Monaten und Jahren Leben einhauchen werden.

Der absolute Blickfang des Abends waren jedoch nicht die Wagenhallen selbst. Eine aufwendige Projektion auf das gegenüberliegende Gebäude, in dem sich Büros befinden. Das Bild entstand auf dem großen Platz vor den Wagenhallen. Hier wurden zwei Lagerfeuer aufgestellt, wodurch viele Besucher die frische Luft in romantischer Atmosphäre genießen konnten.

Der viel wichtigere Aspekt jedoch – haben sich die Sanierungsarbeiten, durch die diese Eventlocation fast zwei Jahre stillgelegt wurde gelohnt? Kurz kann man hier mit einem klaren „Ja“ antworten. Die neuen Hallen sind einladend gestaltet für Messen, Konzerte und Kulturevents.

Sanierungen geglückt

Die neuen Wagenhallen beeindrucken bereits auf den ersten Blick. Beim Eintreten findet man auf der rechten Seite eine einzigartige, moderne Garderobe, auf der gegenüberliegenden Seite geht es dann in die Konzerthalle. Besonders schön sind die Wände im Rohbaustil und die gradlinigen Konturen, die sich durch das gesamte Design ziehen.

Wagenhallen Stuttgart Eingang

Das neue Layout bietet mehr Platz und ist einladender gestaltet als das Alte. Der Charme des alten Gemäuers zeigt hierbei jedoch keine Einbußen. Die Wagenhallen sind nach wie vor das, was sie bereits vor 2 Jahren waren. Alle positiven Aspekte der Eventlocation wurden beibehalten, wenn man so möchte, wurde alle Hallen auf Hochglanz poliert und Abläufe optimiert. Ein Ergebnis, dass sich sehen lassen kann.

Wagenhallen Stuttgart – Diese Events solltet Ihr 2018 nicht verpassen

Knapp eine Woche vor Halloween eröffnet und an Halloween bereits eine riesige Party. Der Dia De Los Muertos – der Tag der Toten startet das restliche Eventjahr in den Wagehallen. Ab 20 Uhr ist Einlass und ab 21:15 steht der erste mexikanische Live-Act auf der Bühne. Heiße Sambasounds und mexican flair tragen durch den Abend, ab 0 Uhr trägt DJ Enrique Silverhammer die Party bis in die frühen Morgenstunden.

Im November wurden bisher zwei große Highlights veröffentlicht. Am 24. spielt ab 20 Uhr Feine Sahne Fischfilet, wobei die Jungs leider bereits ausverkauft sind. Doch gleich zum 3. November heizen in der Wagenhalle keine geringeren als die Abreiscrew – die Drunken Masters, die Konzerthalle auf. Nachdem das ungleiche Paar Christopher Rabai und Johannes Gehring inzwischen Probs von unterschiedlichsten Szenegrößen abgestaubt haben und mehrere offizielle Remix-Versionen absoluter Chartstürmer produzieren durften, kann man die Drunken Masters zu den ganz Großen in Deutschland zählen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.