Live Performance

Im November kommt ein musikalisches Ausnahmetalent nach Stuttgart. BRKN (gspr. Berkan) ist im Hip-Hop angesiedelt, lässt jedoch viel Soul einfließen und erzeugt dadurch einen individuellen Sound. Am 11.11. 2018 könnt ihr ihn live in der Schräglage erleben.

Das Vergnügen den Artist live zu erleben hatte ich bereits. Auf der „Nichts War Umsonst“-Tour von Prinz Pi war BRKN als Voract dabei und brachte die Stimmung zum kochen. Seine Stil lehnt teilweise an Bruno Mars an und vereint Lebensfreude mit Alltagssituationen. Die Message zusammengefasst – lass den Kopf nicht hängen und hör nie auf von Erfolg zu träumen. Dabei zeichnet sich BRKN insbesondere durch seine Bühnenpräsenz aus. Live können ihm in Deutschland nur wenige Künstler das Wasser reichen.

Wer ist BRKN?

BRKN heißt bürgerlich Andac Berkan Akbiyik. Da viele nicht-Türken gerade mit dem Vornamen Probleme haben, nutzte er kurzerhand eine verkürzte Form seines Zweitnamens und BRKN war geboren. Sein musikalisches Talent schleift er bereits in jungen Jahren. Mit 6 spielt er Klavier und Saxophon, mit 12 beginnt er zu singen und rappen. Aus eben diesen Einflüssen entstand der einzigartige BRKN-Style.

Bevor er sein Solo begann, hat BRKN mit Künstlern wie KIZ, RAF 3.0 und Said gearbeitet. Gelegentlich unterstützte er als Produzent, überwiegend jedoch mit seinen Instrumenten und Gesang. Hier ein Beispiel seiner Arbeit.

Man erkennt deutlich, dass BRKN zum damaligen Zeitpunkt seinen Stil noch nicht richtig gefunden hat. Die Grundidee steht, doch er wirkt beinah als würde er sich noch nicht trauen, sein volles Potential zu entfalten.

Wie bereits erwähnt, freue ich mich besonders auf dieses Konzert und werde selbst vor Ort sein. Dafür gibt es einen guten Grund. BRKN bietet eine unglaubliche Performance. Dabei setzt er wenig auf große Effekte sondern so simpel es klingt, auf seine mitreißende Ausstrahlung.

BRKN Live

Auch wenn BRKN noch nicht viel Erfahrung in seiner Solokarriere sammeln konnte, betreibt er erfolgreich seine Rap-Talkshow „BRKN, Dicker!!“. Diese findet live im Berliner Columbia Theater statt und ging in diesem Jahr in die zweite Staffel. Hier lädt er Rapkünstler ein, bringt mit seinem Jazz-Stil einen neuen Flow in Ihre Tracks, die sie meist gemeinsam performen. Thematisch ist von Alltagsgeschichte bis zu neuen Projekte alles vertreten.

BRKN macht Musik, die man nur lieben kann. Mit den Lebensgeschichten kann sich jeder identifizieren und sein entspannter bis euphorischer Flow nimmt die Zuschauer mit auf eine emotionale Reise. Deshalb kann ich dieses Event auch als Geschenk empfehlen. Sollte bis November also noch ein Geburtstag anstehen – aktuell gibt es noch Karten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.