In Stuttgart öffnet eine neue KinderHut Kita

Am 01. September 2021 öffnet eine neue KinderHut Kita, die zweite Kita in Stuttgart.

Kita Friedhofstraße bald geöffnet

In der Friedhofstraße 18, 70191 Stuttgart, bietet die neue Kita schon bald Platz für 45 Kinder im Alter von 6 Monaten bis 6 Jahren. Das freut die Eltern in der umliegenden Umgebung. Im Rosengartenquartier soll es allgemein klimagerechter und nachhaltiger werden, denn hier ist weitaus mehr in Planung als die neue KinderHut Kita. Das Viertel wird attraktiver. Geplant sind Jugend- und Generationenhäuser, Kultur- und Lernorte und ein Urban Gardening Konzept.

Die erste KinderHut Kita, namens „Stuttgärtchen“ wurde im Jahr 2011 eröffnet. Das Stuttgärtche ist ein Betriebskindergarten, speziell für Unternehmen, die im Stadtteil Weilimdorf ansässig sind. Die Kita hat Platz für 20 Kinder und richtet sich ausschließlich an Mitarbeiter*innen der KinderHut Firmenpartner. Eine Anmeldung für einen Kitaplatz erfolgt unternehmensintern.

Wer ist die KinderHut GmbH?

Das Kinderhut Kita Konzept ist einfach: Gute Zeiten für Familien. Das Unternehmen agiert am Zahn der Zeit. Es ist dynamisch und familiengeführt. Das Ziel des Dienstleistungsunternehmens ist ein Fokus auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf im privaten, geschäftlichen sowie kommunalen Umfeld. KinderHut ist überregional tätig und hat Standorte in ganz Deutschland. Aktuell sind es 17 Kindertageseinrichtungen, die den Namen KinderHut tragen.

Wer hat Lust auf eine tolle Herausforderung?

Das KinderHut in Stuttgart sucht Verstärkung. Wer Interesse hat als pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit dabei zu sein, der kann sich hier melden: www.kinderhut.de/karriere

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.